Theoretische Ausbildung nach §7 WaffG


Die theoretische Ausbildung wird im Präsentsunterricht von Fachpersonal mit Hilfe einer Power-Point Präsentation durchgeführt. Die Teilnahme an allen Terminen ist Pflicht. Da der Lehrgangsstoff sehr umfangreich ist, empfehlen wir Ihnen, sich vorher schon gründlich auf die Prüfungen vorzubereiten. Die Unterlagen werden dazu 4 Wochen vor Beginn des Lehrgangs an Sie verschickt und sind im Preis inbegriffen.

 

Die Ausbildung beinhaltet folgende Themen:

 

  • Grundsätze beim Umgang mit Schusswaffen
  • Grundlagen der Waffentechnik
  • Waffenrechtliche Erlaubnisarten
  • Überlassen von Schusswaffen
  • Voraussetzungen zur Erteilung einer WBK
  • Schießen durch Kinder und Jugendliche
  • MPU Bedeutung und Umsetzung
  • Aufbewahrung von Schusswaffen und Munition
  • Grundlagen des Strafrechts
  • Notstand/Notwehr/Nothilfe
  • Beschussrecht
  • Munitionskunde
  • Ballistik
  • und vieles mehr

 

 

 

Lehrgangsort

Schützenverein Großbettlingen
Im Hohen Rain 3

72663 Großbettlingen